Lichtsysteme

Unsere Lichtsysteme sind vielleicht das stärkste Werkzeug für eine gute Lichtgestaltung. Im Gegensatz zu unseren Einzelleuchten stellen wir die Lichtsysteme immer individuell für Sie zusammen. Egal ob Sie Planer, Händler oder Endkunde sind, nutzen Sie unsere Beratung und Planung um zum bestmöglichen Ergebnis zu kommen.

Lichtkomponenten in engem Verbund

Ein System kann auf den ersten Blick nur aus einem Produkt bestehen, wie zum Beispiel beim Lichtsystem PEGASUS. Hier verwenden wir unter Umständen nur eine Grundplatte, auf der aber mehrere Lichtquellen angeordnet werden. Das System besteht hierbei in der Kombination aus Lichtquelle und Trägermaterial. Dennoch entsteht durch eine unterschiedliche Formensprache und Anordnungen der Lampen jedes Mal ein neues Beleuchtungselement.

Weitläufige Lichtsysteme

Darüber hinaus sprechen wir auch von Lichtsystemen, wenn die einzelnen Komponenten weitläufig im Raum verteilt stehen. Zur Lichtumlenkung mit unserem Lichtsystem LUNA zum Beispiel sind Lichtquelle und Reflektor nicht in einem Produkt vereint. Trotzdem bilden die beiden Teile ein System. In diesem Fall binden wir auch unsere Einzelleuchten mit ein.

System mit System

Wenn wir mehrere unserer Lichtsysteme miteinander verbinden entstehend komplexe Gebilde. Mit diesen können wir unser Lichtdesign in großen und hohen Räumen umsetzen. Sehen Sie sich hierzu die Systeme PEGASUS MODULAR, PEGASUS ORBIT oder GALAXIE an.

Verbogen und zerlegt

Für einen, zum Teil spielerischen Umgang mit Licht besuchen Sie die Seiten der Lichtsysteme LUNA und METEOR. Dort zeigen wir Ihnen wie Sie dekorative Lichtobjekte auch zur Raumbeleuchtung nutzen können. Mit LUNA lenken wir Lichtstrahlen um und geben ihnen eine neue Richtung. Ein Glaskristall vor der richtigen Lichtquelle erzeugt eine Vielzahl von Sternschnuppen, oder anders gesagt METEORE in Ihrem Raum.